Das Collegium Musicum am Schloss Weissenstein in Pommersfelden sucht eine engagierte Sekretär*in (m/w/d) zur Unterstützung unseres Teams. Die Position ist in Teilzeit zu besetzen und bietet die einzigartige Gelegenheit, Teil einer internationalen Sommerakademie für Studenten aus aller Welt zu werden.

Ihre Aufgaben:

  • Verwaltungsaufgaben wie Terminplanung, Korrespondenz und allgemeine Büroorganisation
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen und Konzerten
  • Koordination von Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Dozenten, Studenten und anderen Mitarbeitern
  • Pflege der Datenbanken und des Archivs

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Sekretariatsbereich oder in der Büroorganisation
  • Gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an Musik und kulturellen Veranstaltungen

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kulturell vielfältigen Umfeld
  • Die Möglichkeit zur Mitgestaltung von Veranstaltungen und Projekten
  • Flexible Arbeitszeiten in Teilzeit
  • Ein inspirierendes Arbeitsumfeld im historischen Schloss Weissenstein

Über das Collegium Musicum: Das Collegium Musicum am Schloss Weissenstein in Pommersfelden ist eine renommierte internationale Sommerakademie für junge Musiker im Alter von 18-28 Jahren. Gegründet im Jahr 1958 durch Dr. Karl Graf von Schönborn-Wiesentheid, hat die Sommerakademie weltweit Anerkennung erlangt. Zahlreiche renommierte Musiker wie Christian Thielemann, Klaus Thunemann, Marie-Luise Neunecker und andere haben als Studenten, Dozenten oder Dirigenten an dieser einzigartigen Veranstaltung teilgenommen.

Bewerbung: Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten und Freude daran haben, eine kulturelle Sommerakademie mitzugestalten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevanten Zeugnissen an info@schloss-weissenstein.de