Hinweise zu Ihrem Besuch
BESONDERE HINWEISE

 

TEMPERATUREN IM SCHLOSS

Schloss Weissenstein ist eine Sommerresidenz und hat daher keine Heizmöglichkeiten. Bitte beachten Sie, dass in den Monaten April bis Mitte Mai und im Oktober die Temperaturen im Schloss deutlich unter den Außentemperaturen liegen können. Wir empfehlen Ihnen entsprechende Kleidung.

 

HUNDE IM SCHLOSS

Sie haben einen Hund und wollen das Schloss besichtigen? Kein Problem, während der Schlossführung betreuen wir sehr gerne Ihren Vierbeiner an der Kasse. In den Park dürfen Sie Ihren Hund angeleint mitführen.

 

FÜHRUNGEN AUSSERHALB DER OFFIZIELLEN ÖFFNUNGSZEITEN

Alle Führungen sind für Gruppen auch jederzeit außerhalb der angeführten Termine buchbar. Bitte vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin unter 09548/9818-0.

Fremdsprachige Führungen und Sonderführungen sind jederzeit nach Vereinbarung möglich (auch von November bis März).

 

FÜHRUNGEN IM AUSSENBEREICH

Die Schlossverwaltung bittet höflich von nicht autorisierten Führungen abzusehen. 

 

FÜHRUNGEN IM WINTER

Selbstverständlich kann das Schloss auch in den Wintermonaten nach vorheriger Absprache im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Bitte wenden Sie sich an die Schlossverwaltung 09548 9818 0 oder info@schloss-weissenstein.de

 

FÜHRUNGEN FÜR AUSLÄNDISCHE GÄSTE

Die regulären Schlossführungen finden grundsätzlich in deutscher Sprache statt, bitte fragen Sie an der Kasse nach einem Text in Ihrer Wunschsprache. Mit diesem Handout können Sie die Ausführungen des Schlossführers einfach nachvollziehen.