Newsdetails

Schüler des Gymnasium Wiesentheid kümmern sich um Bildstöcke im Wald von Rüdern

17.05.2017


Im Rahmen des P-Seminars "Bildstöcke in der Umgebung von Wiesentheid" haben Schüler des Gymnasiums Wiesentheid auch im Schönbornschen Wald einen alten Bildstock aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Unsere Waldarbeiter erledigten vorab Freischneidearbeiten und die Schüler verteilten im Anschluss Hackschnitzel als Bodenbelag und beseitigten Moosbeläge vorsichtig mit einer Drahtbürste. Danach wurde der Bildstock vermessen, kartiert und die Inschrift soweit möglich entziffert und notiert.